FORUM
der Deutschen Gesellschaft für Heereskunde e.V.
 
 
Autor Nachricht

Knudo

(Mitglied)

Vielleicht kann jemand aus dem Forum meine Frage beantworten:
1884 ist mein Großvater auf Korfu geboren. Seine Eltern waren Wilhelm und Marie Maaß aus Nauen. Die Geburtsurkunde wurde ausgefertigt vom "Kaiserlichen Deutschen Konsul zu Korfu, M. Fels,Standesamt Register für Königliche
Preußische Heeresangehörige betreffend"
Kann es ein, dass Wilhelm Maaß 1884 mit dem Preußischen Heer auf Korfu stationiert war? Ich kann mir nicht vorstellen, dass Heeresangehörige ihre Ehefrau "mitnehmen" durften.

Udo Knaak
Lübeck

21.02.18, 15:40:09

Ruhrpottpreuße

(Supermoderator)

Hallo Udo!
Mir wäre nicht bekannt, daß es deutsche Truppen auf Korfu gab. Korfu gehörte zwar seit 1864 zu Griechenland, hatte aber einen "dauerhaft neutralen" Status.
Vielleicht hat ja jemand das "Handbuch für den preußischen Hof und Staat 1884"? Das ist eine Art "Rangliste" für Beamte.
In der Militär-Rangliste von 1883 (1884 habe ich leider nicht), finden sich folgende Maaß:
Sec.Lt.d.Ldw. Maaß im I./2.Hanseat. Ldw.Rgt.Nr.76
Sec.Lt.d.Res. Maaß im Pomm. Train-Btl.Nr.2
Sec.Lt. Maaß im Litth. Ulanen-Rgt.Nr.12
Pr.Lt. Maaß 2.Brandenb. Feldart.Rgt.Nr.18

Gruß, Andreas


Beste Grüße,
Andreas
http://www.feldgrau-forum.com/
22.02.18, 04:17:08

Knudo

(Mitglied)

Danke Andreas für die Antwort. Ich kann es mir auch nicht vorstellen, dass ein Regiment auf Korfu stationiert war. Vermutlich waren sie geschäftlich dort, denn Wilhelm Maaß war Brennereiinspektor.
Allerdings war sein auf Korfu geborener Sohn Walther Maaß
ab ca. 1909 Unteroffizier im 4. Lothringer Infanterieregiment Nr. 136 in Straßburg. Vielleicht ist er in die "Fußstapfen" seines Vaters getreten.
Mit der von dir aufgeführten Rangliste kann ich nichts anfangen, da ich keine Unterlagen über meinen Urgroßvater habe.
m.f.G.

Udo

22.02.18, 11:51:43

Ruhrpottpreuße

(Supermoderator)

Hallo Udo!
Dann wird´s schwer. Das Handbuch für den preuß. Hof wäre eine Möglochkeit anhand des Namens seine Dienststellung herauszufinden, wenn er denn Beamter war.


Beste Grüße,
Andreas
http://www.feldgrau-forum.com/
22.02.18, 15:50:16

Knudo

(Mitglied)

Das sehe ich genauso. Ich werde in dieser Sache hier nicht weiterkommen und das "Handtuch" werfen.
Danke für deine Bemühungen.
Falls du mal nach Lübeck kommen solltest, melde dich. Ich zeige dir dann Lübeck - Weltkulturerbe -
m.f.G.
Udo

23.02.18, 11:28:01

Ruhrpottpreuße

(Supermoderator)

Hallo Udo!
In Lübeck war ich schon ein paar Mal. Allerdings bin ich immer nur bis Robert´s Kneipe in der Beckergrube gekommen...
Anbei mal ein Bild aus Lübeck. IR162 (frühe Reichswehr mit Nummer auf Ärmelaufschlag)


Beste Grüße,
Andreas
http://www.feldgrau-forum.com/
23.02.18, 12:05:42

Knudo

(Mitglied)

Danke Andreas für das Bild, habe erst heute festgestellt, dass es die Kneipe in Lübeck gibt.
Gruß Udo

28.02.18, 17:41:31

Ruhrpottpreuße

(Supermoderator)

Robert ist ein uriger Typ. Kann ich nur empfehlen! Ist bei mir aber schon 10 Jahre her...


Beste Grüße,
Andreas
http://www.feldgrau-forum.com/
28.02.18, 17:42:52
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder